Musiktherapie


Musiktherapie KlangRaum Waisenhausplatz Thun

Musiktherapie ist eine psychodynamisch ausgerichtete Therapieform mit erlebnis- und ausdrucksorientiertem Charakter. Musik, die Stimme, Klänge, Töne und Geräusche werden im therapeutischen Prozess gezielt als Kommunikations- und Ausdrucksmittel eingesetzt und durch das Gespräch ergänzt oder vertieft.

Sowohl dem „gesunden“ wie auch dem kranken Menschen kann die Musiktherapie im Rahmen einer vertieften Selbsterfahrung einen neuen Zugang zu sich selbst eröffnen. Es steht ein breites Instrumentarium zur Verfügung. Musikalische Vorkenntnisse sind weder Voraussetzung noch hinderlich.

Musiktherapie kann eingesetzt werden

  • zur Unterstützung innerer Wachstums- und Reifeprozesse
  • Bei Depression und Angstzuständen
  • Bei Lebens- und Sinnfindungskrisen
  • Bei Erschöpfung, seelischen und körperlichen Spannungen
  • Als Prävention und zur Förderung der eigenen Ressourcen
  • In jedem Alter
  • In der Aufarbeitung der eigenen Lebensgeschichte (Biografiearbeit)
Musiktherapie Praxis KlangRaum Waisenhausplatz Thun

Der Schweizerische Fachverband für Musiktherapie (SFMT) fördert die Kontinuität und Weiterentwicklung der Musiktherapie in der ganzen Schweiz. 

Musiktherapie Praxis KlangRaum Waisenhausplatz Thun

Als Musiktherapeutin bin ich freiberuflich tätig in der Praxis KlangRaum mitten in Thun. Ich biete Kurse an und nach Vereinbarung auch Einzelstunden. Mein Praxistag ist Donnerstag, andere Termine sind nach Absprache möglich.

Die Kostenübernahme durch die Zusatzversicherung einiger Krankenkassen ist noch nicht gewährleistet, daher werden die Kosten jeweils persönlich abgesprochen.